Vom "Frühling in der deutschen Toskana" bis zum "goldenen Herbst" - Bad Dürkheim ist immer eine Reise wert.


Kommen Sie zu uns, wenn die Frühlingssonne die Mandelbäume zartrosa erblühen lässt und die Weinberge aus dem Winterschlaf erwachen, oder kommen Sie, wenn die südliche Wärme des Sommers Feigen, Mandeln, Kiwis und Zitronen reifen lässt, der Oleander blüht und im Garten Lavendel und Rosmarin duften.

Besonders schön ist es in der Pfalz, wenn die milde Herbstsonne die Weinberge in goldenes Licht taucht, denn nun beginnt für die Weinfreunde und Gourmets die schönste Jahreszeit in der Region.
Überall in den Kellern gärt der Wein, der Duft des "Neuen" erfüllt die Luft, die Kastanien sind reif.

Das bedeutet abschalten, ausspannen, genießen und zu sich finden.